U13 vorzeitiger Herbstmeister

JFC Saale-Orla vs. FC Saalfeld 0:19 (0:6)

U13 vorzeitiger Herbstmeister

Bereits einen Spieltag vor dem Hinrundenende sichert sich unsere U13 mit dem Auswärtssieg in Pößneck die verdiente Herbstmeisterschaft und startet am 07. November gegen Silbitz/Crossen in die Rückrunde.

Auf dem Kunstrasen in Pößneck sahen die doch zahlreichen Zuschauer eine sehr einseitige Partie mit, in allen Belangen völlig überforderten Gastgebern. Die Saalestädter ließen den JFC-Kicker von Beginn an nicht den Hauch einer Chance und schlossen sie komplett in deren eigener Hälfte ein. Lücken zum Tor waren so schwer zu finden aber in der achten Minute dann zappelte das Runde erstmals im Kasten von Max S....Toschütze Edgar B. Erstmals in der laufenden Saison spielten die FCS-Kicker gegen ein "Bollwerk", welches sich im und vor dem Strafraum postierte und Fußball spielen sehr schwer machte. Irgendwie fand die Kugel dennoch weitere 5x im ersten Spielabschnitt meist aus dem Gewühl heraus das gegnerische Tor zum 0:6 Halbzeitstand.

Mit 1-2 taktischen Kniffen erklärte das Trainerteam in der Pause, wie man spielerisch eine solche Mauer des Gegners auseinander zieht, was die Jungs dann in den zweiten 35 Minuten hervorragend umsetzten, die Hausherren somit konditionell an ihre Grenzen brachten und daraufhin noch 13 Treffer dann aus dem Spiel heraus erzielten. Dies ist das Schöne an dieser Mannschaft, dass Aufgaben und Tipps direkt umgesetzt werden und es die Trainer mit Freude erfüllt, wenn das Team sich dafür belohnt.

Das auch wirklich alle Kinder mit Spaß und Leidenschaft ihr Hobby den Fußball "arbeiten", zeigt nicht nur die hohe Trainingsbeteiligung sondern auch die Tatsache, dass vom 15er Kader sich bereits zehn Spieler in die Torschützenliste haben engetragen. Bis auf den verletzten Nick E. spielten in Pößneck alle Kinder.

DFB-DOPPELPASS 2024

Kinder stark machen

Sponsoren

Dachdeckerfachbetrieb<br>Gierga GmbH
Radleck

Weitere News