D1-Junioren

U13 völlig unerwartet mit Turniersieg

Turnierbericht "3. BRAAS-Sommercup" der D-Jugend


Bei anfänglich regnerischen Wetter im Stadion an den Saalewiesen standen die zehn geladenen Vereine mit ca. 150 Kinder zur Turniereröffnung "Spalier" und gut 100 Eltern und Großeltern auf den überdachten Rängen. Die Begrüßungsworte sprachen der Landtagsabgeordnete Maik Kowaleck und unser Nachwuchsleiter Phil Ilner, die gleichzeitig die Turnierleitung übernahmen.

Von Beginn an sahen die Zuschauer rassige Kleinfeldspiele mit teils knappen Ergebnissen in der Vorrunde, bis auf die Kicker aus Bad Berka, dem Eichsfeld und den 09er Jahrgang des Gastgebers, die mit höheren Ergebnissen für klare Verhältnisse sorgten. In Gruppe A stellte sich früh heraus, dass der FC Saalfeld mit Team Rot und der FC Einheit Bad Berka die Halbfinalisten sein werden.

In Gruppe B erreichte die U13 des JFC Gera mit vier gewonnen Spielen ganz klar den Gruppensieg. Der vierte Halbfinalplatz musste bis zum letzten Spiel "Marbach vs Haarhausen" auf sich warten und die Sportfreunde mit ihren ersten Punkt im Turnier nahmen mit Schlußpfiff  den Wachsenburgern den Einzug ins Halbfinale und Zollhaus konnte sich so freuen.

Beide Halbfinals dann waren richtig hochklassige Spiele im D-Jugendbereich, wobei die Einheit-Kicker an diesen Tag unbesiegbar schienen und die Talenteliga-Fußballer aus Gera mit 2:0 bezwingen konnten. Technisch ebenso auf einen hohen Niveau spielten sich die 09er des FCS  mit einem viel umjubelten 2:0 ins Finale gegen den letzten BRAAS-Cup-Gewinner. Viel umjubelt deswegen auch, weil es in den Jahren der erste Sieg überhaupt gegen die 08er aus Kamsdorf war.

Das Finale dann war das Rematch aus der Vorrunde, welches die Saalfelder glasklar mit 4:0 verloren hatten. Den Schwung aus dem Halbfinale mitgenommen, spielten die Gastgeber aber wie lange nicht von ihren Trainern gesehen und gewannen hoch verdient mit 3:0. Nick Schröder aus Team Rot krönte seine Leistung mit sieben Treffern und somit der Torschützenkrone.

Alle Ergebnisse unserer Teams:

FCS Rot   vs SV Stahl Unterwellenborn 1:0
FCS Weiß vs Sportfreunde Marbach 3:0
FCS Rot   vs Soccer City 3:1
FCS Weiß vs SG Wachsenburg Haarhausen 1:2
FCS Rot   vs FSV 06 Hildburghausen 6:1
FCS Weiß vs JFC Gera 0:2
FCS Rot   vs FC Einheit Bad Berka 0:4
FCS Weiß vs TSV Zollhaus 0:0
FCS Weiß vs Soccer-City 4:3 (Spiel um Platz 7)
FCS Rot   vs TSV Zollhaus 2:0 (Halbfinale)

FCS Rot   vs FC Einheit Bad Berka 3:0 (Finale)

Der FC Saalfeld dankt allen Teams für ihr Kommen und die fairen Spiele, allen Helfern und Eltern für die tolle Verpflegung, der Stadt Saalfeld für die hervorragenden Bedingungen im Stadion  und der Firma BRAAS für die Unterstützung des Turniers.

Sponsoren


Weitere News