U14 mit Mega Saisonstart

Trainingslager-Leistungsvergleiche-Erster Heimsieg

U14 mit Mega Saisonstart

Noch mitten in den Sommerfereien am 16. August startete unsere, mit Gründung der SG neu formierte U14 in die neue Saison.

In der zweiten Trainingswoche fand das alljährliche Trainingslager als Zeltlager auf dem Loksportplatz statt. Leider fiel die letzte Nacht förmlich ins Wasser bei 16 Stunden Dauerregen und Blitz&Donner. Nach wenig Schlaf und für einige der nächtliche Gewitterschock noch in den Gliedern, spielte man am Samstagvormittag dennoch einen ordentlichen Leistungsvergleich gegen U15-Teams der BSG Wismut Gera und den SC 1903 Weimar.

In der dritten Trainingswoche dann noch ein abschließeneder Leistungsvergleich auf besten Rasen in der Landessportschule in Bad Blankenburg. Hier schlug man sich ebenfalls gegen gleich Altrige 09er des Halleschen FC und dem FC Schweinfurt 05 bravourös.

FC Saalfeld vs FC Einheit Bad Berka 6:0 (3:0)

Der Ernst für die Jungs begann dann letzten Sonntag im heimischen Stadion zum ersten Meisterschaftsspiel gegen den alten Erzrivalen FC Einheit Bad Berka in der Kreisoberliga....nur halt den älteren Jahrgang.

Sichtlich nervös begannen die Saalfelder die Partie mit vielen Fehlpässen. Bad Berka aber ohne viel Gegenwehr in den Anfangsminuten und unsere Jungs kamen ins Rollen. Sichere Abwehr und ein kontrolliertes Mittelfeld ließen den Gastgeber ruhiger und cooler werden in ihren Aktionen und man erspielte sich eine Reihe an Torchancen, die aber Gästekeeper Luca S. noch vereiteln konnte. Nach 28 Minuten aber war es dann so weit und Lenny W. eröffnete den Torreigen. Vor dem Pausenpfiff erhöhte noch Edgar B. (31') und Anthony T. (33') zum 3:0 Halbzeitstand.

Aus den Kabinen kommend, begannen die Mannen der Einheit, das Ruder herum zu reißen. Saalfeld's Viererkette aber stand oder Linus S. im Tor konnte die wenigen Schußversuche parieren. Neuzugang Lenny W. aus Teichel läutete dann mit dem 4:0 (53') die Schlußoffensive der Saalfelder ein. Paul E. (eigentlich Torwart) und mit Doppelschlag Lenny W. (66' und 70') schraubte man das Endergebnis auf 6:0 in die so nicht zu erwartende Höhe.

Es spielten: Linus S, Nick E, Leon B, Kian T, Aaron O, Franz K, Eddy G, Edgar B, Lenny Wo, Lenny Wi, Anthony T, Valentino F, Tamias N, Paul E

DFB-DOPPELPASS 2024

Kinder stark machen

Sponsoren

Maler Meyer GmbH
Stadtwerke Saalfeld

Weitere News