+++BREACKING NEWS+++

  • 18. November 2021
+++BREACKING NEWS+++

Der Thüringer Fußball-Verband (TFV) teilt mit, dass der Spielbetrieb auf Landesebene am kommenden Wochenende im Erwachsenenbereich (Männer, Frauen, Alte Herren) ausgesetzt wird. Über einen vorzeitigen Beginn der Winterpause berät der Vorstand des TFV auf seiner planmäßigen Sitzung am Freitag, dem 19.11.2021, in Jena.

Den Fußballkreisen wird empfohlen, sich dieser Vorgehensweise anzuschließen. Sollte die Situation in einzelnen Kreisen von der Gesamtlage abweichen, entscheiden die Kreis-Fußballausschüsse (KFA) in eigener Verantwortung unter Beachtung der örtlich geltenden Vorschriften über die Durchführung des Spielbetriebes am 20./21.11.21.

Von der Absetzung ist aufgrund der unklaren Sachlage über die Durchführbarkeit der Spiele unter Berücksichtigung der Einhaltung der 2G-Regeln aller an den Spielen beteiligten Erwachsenen (z.B. Trainer) für dieses Wochenende auch der Nachwuchsbereich auf Landesebene betroffen. Über eine Online-Umfrage wird in den kommenden Tagen ermittelt, ob ein Spielbetrieb im Juniorenbereich aufrechterhalten werden kann. Unter Einbeziehung der Umfrageergebnisse soll in der nächsten Woche über die Fortführung des Spielbetriebes im Nachwuchsbereich entschieden werden.

Ob in der Oberliga gespielt werden kann – der FC Einheit soll bekanntlich am Samstag ab 13.30 Uhr beim VfL Halle 96 spielen -  werde, so der Nordostdeutsche Fußballverband (NOFV), heute nach der Ministerpräsidentenkonferenz entschieden. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

DFB-DOPPELPASS 2024

Kinder stark machen

Sponsoren

Medimax
RSP Saugbagger GmbH

Weitere News