D1-Junioren

U13 mit Traumstart in die Saison

FC Saalfeld vs. SV Jena-Zwätzen 12:0 (9:0)


U13 /Verbandsliga Staffel 1

Mit einem 15 Kids-Kader startet unsere U13 das zweite Jahr in Folge mit einem fast reinen 2009er Jahrgang (2 x 2010) in die Saison 2021/22 und dies letzten Sonntag mehr als furios.

Auf dem "Grünen Teppich" im Stadion an den Saalewiesen empfing man den Sportverein Jena-Zwätzen. Beide Teams wirkten natürlich etwas nervös, nachdem man ja nun fast ein Jahr nicht um Punkte kämpfte, auch wenn die Gäste schon einen 3:1 Sieg gegen den JFC Gera im petto hatten. Mit dem ersten Treffer auf Saalfelder Seite aber durch den quirrlichen Nick S. in der 6. Minute spürte man sofort die Erleichterung und es gab nur noch Einbahnstrassenfußball in Richtung Jenaer Keeper. Es kam Schlag auf Schlag, die Gastgeber kombinierten nach Belieben und folgerichtig fielen so auch Tore und die nicht zu wenig. Trainer und Zuschauer trauten ihren Augen kaum, als es zum Pausenpfiff nach 35 Minuten 9:0 stand.

Auf Grund des Halbzeitstandes probierten die Trainer einige taktischen Dinge mit Beginn der zweiten Spielhälfte aus. Den Gästen aus Jena ein großes Lob, dass nicht der Kopf in den Sand gesteckt und auf Ergebniskorrektur gespielt wurde. Dies widerum aber öffnete unsere U13 wieder Wege im Konterspiel und dies nutzte man natürlich zum 12:0 Endstand. Dabei erzielte Nick S. mit fünf Treffern die meisten Tore.

Für das Trainerteam heißt es die Woche, die Jungs wieder zu erden, um mit voller Konzentration am kommenden Samstag in Neustadt wieder Punkte einzufahren.

Es spielten: Erik P., Paul E., Tamias N., Nick E., Kian T., Franz K., Eddy G., Edgar B., Finn M., Nick
                 S., Edwin B. Lenny W.

Sponsoren


Weitere News