E1-Junioren

5. GIERGA-Indoor-Cup 2020 der E-Junioren


Auch der diesjährige „GIERGA-Indoor-Cup“ in seiner fünften Auflage war zum Abschluß der Hallensaison ein voller Erfolg.

Der FC Saalfeld lud dafür zehn Teams der Jahrgänge 2010/09 in die Dreifelderhalle „Grüne Mitte“ nach Saalfeld ein und es wurde in zwei Fünferstaffeln eine Vorrunde gespielt.
Bis auf die eigene U11 des FC Saalfeld, die sich mit einem Remis gegen Bad Lobenstein nicht qualifizieren konnten, setzten sich die Favoriten aus den verschiedenen Kreisoberligen für die Halbfinalspiele durch.

Einziger Kreisligist für das Halbfinale waren starke E-Junioren der SV Germania Ilmenau.

Überraschung des Turnieres war das „AllStar-Team“, gemischt aus U10 und U11 des FC Saalfeld, die mit einem Sieg gegen Tanna und zwei Unentschieden gegen SCHOTT Jena und Grün-Weiß Erfurt am Ende um Platz Fünf spielten, sich aber hier unserer U11 mit 0:5 klar geschlagen geben mussten.

Das alle vier Halbfinalisten gleichwertige Konkurrenten waren, sagt bei beiden Partien das 0:0 nach der regulären Spielzeit.
Somit musste das Neunmeterschießen entscheiden, wer ins Finale einzieht.
Haarhausen und Ilmenau waren an dem Tag die Glücklicheren und spielten gegen 15:30 Uhr das Finale, welches Haarhausen knapp mit 1:0 gewann und als Turniersieger jubeln konnten.
Im Spiel um Platz drei, welches Lobenstein vs. Tanna bestritt, konnten sich die Kurstädter klar mit 4:1 durch setzen und mehr als verdient auf den dritten Treppchenplatz landen.

Ein großer Dank geht vor allem an die Eltern unserer U11, die sich hervorragend um die gastronomische Bewirtung kümmerten.

Alle Platzierungen:
1. SG Wachsenburg Haarhausen
2. SV Germania Ilmenau
3. VfR Bad Lobenstein
4. SV GW Tanna
5. FC Saalfeld U11
6. All-Star Team
7. FC Borntal Erfurt
8. SV Schott Jena
9. VfB GW Erfurt
10. JFC Saale-Orla
11. FC Saalfeld U10
12. SV Jena-Zwätzen

Bester Torschütze: Justin Bittner | FC Saalfeld (7)
Bester Torhüter: David Lenk | JFC Saale-Orla
Beste Spieler: Eddy Gierga | FC Saalfeld
                         Jason-Luca Linke | VfR Bad Lobenstein
                         Mattheo Höhn | SV Schott Jena

Sponsoren


Weitere News